Banijay launcht neues Label „Banijay Live Artist Brand“

zurück


Banijay launcht neues Label „Banijay Live Artist Brand“

14.04.2021

Mit neuer Struktur und einem brandneuen Markenauftritt geht Banijay Live Artist Brand (BLAB) ab sofort an den Start. Neben Geschäftsführerin Ingrid Langheld wird Daniel Durst die Geschäftsführung der Banijay Live Artist Brand ab dem 1. Juli 2021 verstärken. Durst kommt von Bertelsmann, wo er als Chief Product Manager an neuen Produkt-Strategien gearbeitet hat. Zuvor war er in unterschiedlichen Funktionen bei Axel Springer tätig, unter anderem als Head of Strategic Product Development, als Product Director von Upday und Director Consumer Products von BILD und WELT.

Kerngeschäft der neuen Banijay Live Artist Brand GmbH ist der Auf- und Ausbau von Künstlerinnen und Künstlern, die Entwicklung und Veranstaltung von Live-Formaten, die Vermarktung aller Brands innerhalb der deutschen Banijay Gruppe sowie die Kreation und Produktion von digitalem Entertainment-Content.

In die neue Company fließt die gesamte Expertise der Brainpool Live Artist & Brand GmbH ein. Die BLAB wird zukünftig in enger Zusammenarbeit mit den Produzenten Brainpool, Endemol Shine Germany, Good Times, Banijay Productions, MadeFor und den Künstler-Management Labels der Banijay Germany Marken auswerten und entwickeln. Auch die Branded Content und Digital Originals Expertise der Endemol Shine Beyond sowie der Ticketing-Bereich der Endemol Shine wird Teil der neuen Company sein.

Marcus Wolter, CEO Banijay Germany: „Mit Gründung der Banijay Live Artist Brand haben wir nun die einzigartige Chance, zukunftsweisende Entertainment-Brands sowie Künstlerinnen und Künstler mit der gesamten Entertainment Power der Banijay Deutschland Gruppe am Markt zu etablieren. Ingrids Team besteht aus erfahrenen und talentierten Vermarktungs-, Digital- und Live-Experten, die Künstlerinnen und Künstlern sowie Marken eine maximale Aufmerksamkeit auf allen reichweitenstarken Medienplattformen garantieren.“

Ingrid Langheld, Geschäftsführerin BLAB: „Ich freue mich, die BLAB mit meinem Team aufs nächste Level zu heben und gemeinsam für und mit unseren Künstlern, Partnern, Kolleginnen und Kollegen aus der Banijay-Gruppe außergewöhnliche Entertainment-Markenwelten auf allen Plattformen zu kreieren. Mit Daniel als Co-Geschäftsführer haben wir einen ausgewiesenen Digital-Strategen für unser Haus gewinnen können und ich freue mich die Zukunft der BLAB mit ihm zusammen zu gestalten.“

Talent Relations & Live Production

Im Bereich „Talent Relations & Live Production“ legt Banijay Live Artist Brand den Fokus auf den strategischen Aufbau von etablierten Künstlerinnen, Künstlern und Nachwuchstalenten. Mit den vielseitigen Plattformen – Live, TV & Digital, der gesamten Entertainmentpower der Banijay Deutschland Gruppe und einem starken externen Branchennetzwerk, bietet BLAB Künstlerinnen und Künstlern eine Heimat, um sie zu fördern und ihnen beim strategischen, individuellen Aufbau ihrer Karrieren zur Seite zu stehen.

Das Booking von Artist- & Live-Marken sowie die Entwicklung, Produktion und Realisation neuer Live-Formate und Bühnenprogramme gehört ebenfalls ins Portfolio. Zu den bekannten Live-Marken gehören NightWash, NightWash Live, Comedy Studio Berlin und das Cologne Comedy Festival sowie diverse Podcast Live Events.

Digital Content

Im Bereich „Digital Content“ ist die BLAB Experte für zeitgemäßen Content für Digital First oder Digital Only Plattformen und verfügt über jahrelanges Know-How im digitalen Künstleraufbau und der erfolgreichen Vermarktung von Formaten und Marken im Netz. Mit dem MySpass-Netzwerk erreicht die BLAB mehr als 14,5 Millionen Follower und bis zu 220 Millionen monatliche Video-Views in allen relevanten sozialen Medien. Außerdem produziert Banijay Live Artist Brand Entertainment-Content für Sender, Plattformen, Streamer und Audio-Anbieter. Zudem stellt die digitale Content-Unit Originals für die eigenen Plattformen her und distribuiert Original Podcasts.

Stärkung der TV-Marken im Netz: Auch Programmverlängerung und die Begleitung von TV-Sendungen und Live-Events am second screen wie web-exklusive Specials, Backstage-Reportagen gehören ins Portfolio. Mit originären Videos, interaktivem Programm in Storys und Feeds oder exklusivem Zusatz-Content.

Brands

Das Vermarktungs-Team bietet die Konzeption, Produktion und Distribution von maßgeschneiderten Branded Entertainment Formaten für alle digitalen Zielgruppen & Plattformen. Für jeden Werbungtreibenden findet das Team den oder die passende Botschafterin und übernimmt die komplette Koordination und Abstimmung bei Influencer- & Testimonial-Kampagnen. Die Vermarktung diverser Live-Veranstaltungen runden die Kompetenzen ab. Zur TV-Vermarktung gehören Brand- & Produktplatzierungen, Gewinnspielsponsoring inklusiver digitaler Verlängerung und Online-Reichweitenvermarktung für eine bestmögliche Sichtbarkeit.

Lizenzauswertung

Durch eine 360° Lizenzauswertung des umfangreichen Programmkataloges werden Fans und Zuschauer an die Banijay-Programmmarken und Künstler gebunden und zusätzliche Wertschöpfungspotentiale erschlossen. Diese vollumfängliche Lizenzauswertung umfasst unter anderem die klassische Syndizierung und Zweitvermarktung in den Bereichen AVOD, Pay VOD, SVOD, CD/DVD/Blu-ray sowie Pay- und Free-TV. Dazu zählen ebenso im Bereich Merchandising/Licensing unter anderem Games, Apps, physische Spiele sowie klassisches Format- und Künstler-Merchandising inklusive Vertriebsmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit Lizenzpartnern.

Ticketing

Das BLAB Ticketing-Team ist mit 200.000 verkauften Tickets und mehr als 250 Shows jährlich der Full-Service Partner rund ums Publikum innerhalb und außerhalb der Banijay Deutschland Gruppe. Von der kleinen Studioproduktion bis hin zum 14.000-Personen-Live-Event bietet das Team neben Ticketing und Zuschauerservice auch Leistungen hinsichtlich Hygieneschutz und Lichtdoublevermittlung an.

Hier geht es zum neuen Markenauftritt!

Über Banijay Germany:

Banijay Germany ist ein Verbund unabhängiger Entertainment-Produzenten und Unternehmer. Die im Jahr 2018 von Banijay International und Marcus Wolter gegründete Banijay Deutschland Gruppe basiert auf der Philosophie von Unabhängigkeit, kreativer Freiheit und Unternehmergeist. Zur Gruppe gehören Banijay Productions Deutschland, Good Times Fernsehproduktion, Endemol Shine Germany, MadeFor, Banijay Live Artist Brand und Brainpool samt Tochterfirmen wie unter anderem Raab TV, Lucky Pics und MTS. Auch die Künstler-Agentur Sascha Rinne Management gehört zur Gruppe. Bekannte Marken innerhalb der Banijay Germany sind unter anderem „Schlag den Star“ (ProSieben), „Free European Song Contest“ (ProSieben), „Luke! Die Schule und ich“ (Sat.1), „Mein Lokal, dein Lokal“ (Kabel Eins), „Kampf der Realitystars“ (RTLZWEI) „Temptation Island“ (RTL/TVNOW), „The Masked Singer“ (ProSieben), „Kitchen Impossible“ (VOX) „Wer wird Millionär?“ (RTL), „Promi Big Brother“ (Sat.1), "Tatort Weimar" (Das Erste), MySpass und das Cologne Comedy Festival.

Simone Lenzen
Head of Communications
+4922165095600